UKB-STRUKTURIMPULSE

Die Urner Kantonalbank will die Gemeinden bei den strukturellen Herausforderungen aktiv unterstützen. Von 2020 bis 2023 wird sie Projekte von Urner Gemeinden mit insgesamt 500'000 Franken fördern. Die UKB-Strukturimpulse lehnen sich an die Kriterien der Neuen Regionalpolitik (NRP) an.

Projekte, die von den Strukturimpulsen profitieren wollen, müssen von mindestens einer Gemeinde ideel oder finanziell unterstützt werden. Für ein Projekt im konzeptionellen Stadium gibt es maximal 10'000 Franken, für ein Umsetzungsprojekt maximal 25'000 Franken.

Das Konzept der Strukturimpulse wurde zwischen Herbst 2019 und Frühjahr 2020 von der Urner Kantonalbank, der Volkswirtschaftsdirektion Uri und dem Urner Gemeindeverband erarbeitet. Dabei sind auch Anregungen der Gemeinden berücksichtigt worden.

Dokumente

Ansprechsperson für Gemeinden

Regionalmanagerin

Christine Widmer Baumann

Telefon 041 870 51 17 oder 079 336 44 34
Mail: bauwid(at)bluewin.ch

Links / weitere Infos

Urner Gemeindeverband I Gottharstrasse 7 I 6454 Flüelen UR

Impressum